Business-Roadmapping - das ist der prozessorientierte Fahrplan zu Ihrer Lösung, die operative und strategische Navigation durch Ihre Projekte, Strukturen, Ideen, Anforderungen, Auflagen, Diagnosen, Entscheidungen, Diskussionen, Kommunikation, Nachforschungen, Verflechtungen, erklärungsbedürftigen Sachverhalte ...

1 Bild (er)klärt mehr als 1.000 Worte oder wie Sie mit einer Geschichte Ihr Business analysieren und Lösungen finden - für KMUs, Finanzdienstleister, Ingenieurbüros, Handwerksbetriebe, Private, politische Organisationen, Labore, NGOs usw.


Hier geht's lang! Bevor Sie Ihre Ideen und Visionen verwirklichen möchten, Ihr Vorhaben starten, Ihre endgültige Entscheidung treffen oder Ihre alltäglichen Routinen laufen lassen, fangen Sie bei Phase 1 an, machen Sie Ihre Hausaufgaben und begleiten Sie das durch Ihr gesamtes Vorhaben.

Zeigen Sie alle relevanten Rahmenbedingungen für Ihr Projekt auf, mögliche positive und negative Vorkommnisse und Unwägbarkeiten, zur Berücksichtigung, zur Darstellung, zum Nachvollziehen, zum Steuern von Maßnahmen: die Wirtschaftlichkeit, Akzeptanz, Umsetzungsrealität, Anforderungen und Kriterien (siehe Rahmenbedingungen im Kasten unten), zeichnen Sie das in einer Roadmap auf oder dokumentieren Sie das in einem Text. Warum?

Sie können in der Roadmap die Vorgehensweise, Mittelverwendung, Einflüsse, Auslastung, Rückflüsse etc. darstellen und verfolgen, damit Ihre Projekte erfolgreich durchgeführt werden.

Die interaktive grafische Darstellung ermöglicht es, das komplette komplexe Projekt transparent zu antizipieren und inszenieren, Denkvorgänge, Lösungsstrategien, vernetzte Vorgänge oder Problemstellungen mit allen Zusammenhängen, Wechselwirkungen usw. auch unter Ungewißheit aufzunehmen und die Plausibilität zu prüfen.

Entlang den Rahmenbedingungen, Ihrem Bauchgefühl und den Fakten können Sie jederzeit transparent, visuell, lösungs- und prozessorientiert die potentiellen Abläufe nachvollziehen, die Schlussfolgerungen gesellschaftlicher, politischer, unternehmerischer Analyse ziehen und vieles weitere mehr.

Die Rahmenbedingungen darstellen, aufzeigen, aufdecken heisst: Durchlauf-Logik simulieren; Potential und Chancen erkennen; Konsequenzen einschätzen; Risiken abschätzen; Nutzen erkennen; (Gegen-)Maßnahmen inszenieren; Anforderungen aufnehmen; Regeln definieren; Ausnahmen und Entscheidungen modellieren; Kennzahlen berücksichtigen; Verschwendung verhindern; Widersprüche ausräumen; Missverständnisse minimieren; Nebennutzen und Polytelie aufdecken; Denkfallen und Hindernisse aufdecken; Angriffsflächen abwehren; Erwartungen und Intentionen abbilden; Erfolgsgründe aufdecken und vieles weitere mehr ...

Die Blackbox wird aufgelöst und der Realitätsbezug gestärkt. die Wahrscheinlichkeiten für Erfolge werden erhöht. Jetzt ist Ihre Projektplanung kein Lesen in der Kristall-Kugel mehr, sondern die Analyse von Evidenz, Mensch und Risikomerkmalen. Sie erfahren, womit Sie rechnen müssen, was auf welche Weise zusammengehört oder nicht und wie dieses wirtschaftlich umsetzbar ist. Entscheidungen werden erleichtert.

So können Sie die Prinzipien, Prozesse, Strukturen, Spielregeln, Daten, Risiken, Potentiale und vor allem die Kommunikation, Verflechtungen und Zusammenhänge an den Schnittstellen zu Ihrer Betriebswirtschaft, Ihren Betrieb und Ihrer IT verstehen, steuern und auflösen.

Somit erreichen Sie die Entflechtung, Regelung, Aufdeckung und Entwicklung rund um Ihre Sonderstellung mit Ihrer Wertekultur, Authentizität, Nachhaltigkeit, Business Rules & Logik.

Das ist Ihr realistischer Routenplaner und Ihr roter Faden, damit Sie sich wohlfühlen; Inszenierung und Durchführung all inclusive.


Ich liefere die Werkzeuge sowie die fachliche Expertise, stelle die richtigen (Hinter-)Fragen (Ist das der beste Weg, die Bedürfnisse der Kunden zu erfahren und zu lösen, Sie müssen schon bei der Entwicklung vernetzt bis zum Ende, an den Ernstfall und die Entsorgung denken, nach Ihnen nicht die Sintflut).

Ich biete Ihnen Roadmaps, Checklisten, Kalkulationen, Dokumentationen, Konzepte und Mitarbeit zu den Themen betriebswirtschaftlich-technische Schnittstellen, Entwicklung von Produkten, Digitalisierung, Modernisierung, Kreativ- und Kundenorientierung, Strategie-Entwicklung, Vermeidung von negativen Einflüssen, zu best practice und alles weitere relevante zu Ihrem Business, ob ein kleiner Auftrag für eine Stunde oder ein langfristiges Projekt. Denn Projekte sind keine Alleingänge, sondern Teamwork. "Mir ist so etwas noch nie passiert" endet meist fatal.

Es soll ein klares Zukunfts-Szenario entstehen, wie alles funktionieren soll und kann. Ihr Fall macht Fortschritte ('trotz oder wegen' Ihnen), weil Sie Dinge klar sehen und einen Plan haben: Ideen für Projekte und Projekte mit Ideen.

Erfindungen, Studien, Beweise und herrschende Meinung werden wissenschaftlich bemüht, menschliche Faktoren (emotionale: Risikobereitschaft, irrationales Verhalten, Intuition, Präferenzen und rationale: Evidenz, Kalkulationen) herbeigezogen.

Mit dem Ziel, ein offenes, nachvollziehbares, empathisches Management mitzugestalten, begleite ich Sie bei der Erstellung und der Umsetzung:

Ein spezielles Angebot richtet sich an alle Menschen, die neben Ihren geschäftlichen Herausforderungen auch eine Begleitung bei ihrem Spaziergang oder bei ihrer Bewegung suchen. Sie suchen Motivation oder möchten einfach an der frischen Luft parallel fit bleiben und den Kopf frei bekommen für neue Gedanken und Ideen, klare Analysen in klarer Luft bei sportlicher Bewegung: Let’s move! Termin vereinbaren
peters business roadmapping
Klara-Fey-Straße 41
52066 Aachen
 Impressum | Datenschutz | Rechtliches
UST-ID: DE 879 646 924
Telefon: +49 (0241) 511 877
eMail:
©  Aachen 1993 -