[Beispiele ...]
  • Vorgehensweise und Regeln bei der Abwicklung der Abrechnungen für das interne Rechnungswesen und das Finanzamt oder bei Versicherungen und Steuern
    (keine Versicherungs- oder Steuerberatung)
  • Methoden, Techniken, Kennzahlen für das Controlling oder für die organisatorische Strukturierung / Planung
  • Gutachten zu betriebswirtschaftlichen, mathematischen, organisatorischen Themen (Risiken, Chancen, Machbarkeit, Fehleranalyse)
  •  Sonstiges:
[Beispiele ...]
  • Verfahrensanweisungen zur Beschreibung der genehmigten Abläufe und zur Ausgabe von berechneten Kennzahlen für die Weiterführung oder zur Verbesserung (workflows SOLL / IST)
  • Verfahrensanweisung zur Mängel-Prävention bzw. Schadensbeseitigung nach Umwelt- und Arbeitsschutz; mit Risikoabschätzung, Einflüsse
  • Anlagenschema zur Darstellung bzw. Simulation von Durchlaufmengen, Auslastung, Engpässen von Maschinen, Großanlagen usw.
  • Entscheidungsbäume/-netze aus verschiedenen Bereichen (z.B. Finanzen, Forschung) zur Darstellung, Inszenierung, Simulation von Optionen, Konsequenzen, Bedingungen
  • Digitalisierung in Prozess- und Datenmodellen im Rahmen eines Softwareprojektes oder zur Darstellung der Unternehmens-Architektur
  • Prozessdiagramm Anpassung der Prozesse, Risiken, Wissensdigitalisierung an ISO 9000: 2015
  •  Sonstiges:
[Beispiele ...]
  • Konzept, Phasen, Prozessmodelle, Anforderungen für die Implementierung eines Wikis, ERP- oder Controllingsystems
  • Konzept zur Analyse, Änderung, Umsetzung von Geschäftsmodellen oder Wertschöpfungsprozessen
  • Konzept und Analyse von Marktanforderungen und Bedürfnissen an die Dienstleistungs- bzw. Produktentwicklung oder Realisierung von Programmen
  • Erstellung einer kleinen Website (Visitenkarte, Verkaufsshop) mit HTML, CSS, JS, CMS, PHP inklusive Design, Bilder, Formulare
  • Textdatei mit der Beschreibung erklärungsbedürftiger Sachverhalte, z.B. Manual, Produkt-Handbuch
  • Fachkonzept mit Anforderungen, Regeln, Programmlogik zur Entwicklung von Software (Requirement Engineering)
  • (Passagen, Aufbau, Tipps für die) Erstellung von Handbüchern für Qualitätsstandards (ISO-Handbuch)
  • Offenlegung / Aufstellung / Gegenüberstellung politischer, gesellschaftlicher oder geschäftlicher Meinungen, Intentionen, Pro/Contras, Wahrheiten, Konsense
  • Konzepte und Zusammenbringen von Menschen / Synergien für Produkte, Ideen, Partnerschaften
  • Nudging-Konzept zur ergonomischen, ablauflogischen Gestaltung von Produkten, Services oder Routinen
  •  Sonstiges:
[Beispiele ...]
  • Exceltabelle für die komplette Abrechnung (ERP-System: Stunden-/Tätigkeitsnachweis, Kosten- und Einnahmeaufzählung, Rechnung, GuV)
  • Exceltabelle mit Formeln für die Berechnung von geschäftlichen Kennzahlen, z.B. Liquidität, Kostenverläufe, Opportunitätskosten, Intangibles, usw.
  • Exceltabelle mit Kennzahlen für die Anlagennutzung, um die beste Auslastung bzw. Geräteeinstellung zu erreichen
  • Flowchart mit Kennzahlen für die Darstellung der Prozesskosten und Budgetierung
  • Datenmodell und Analyse zur Bereinigung / Konsolidierung der Big Data
  •  Sonstiges:
[Beispiele ...]
  • Konzept zu Lean, Notwendigkeiten, Verschwendung, Effektivität (Entbürokratisierung, schlanke Produktion, nach mir nicht die Sintflut etc.)
  • Frühwarnsystem, das bei Abweichungen von Daten, Abläufen, Einflüssen einen Alarm und (Vorschläge für) Gegenmaßnahmen auslöst
  • Checkliste mit Vorgehen, die bei Ausfall von IT, Kapazitäten, Liquidität o.ä. die Weiterführung Ihrer Prozesse und Geschäftstätigkeit ermöglichen soll
  • Berechnung und Szenario der Eintrittswahrscheinlichkeiten zum Nachweis / als Audit bei BG, Krankenkasse, Gewerbeamt usw.
  • Konzept zur Limitierung oder Reduzierung von Kosten, Produktionsausfällen usw.
  •  Sonstiges:
[Beispiele ...]
  • Roadmaps, wie Imfrastrukturen für die Zukunft gesichert werden bzw. der Verfall entgegengewirkt wird
  • Roadmap für die Analyse von Diskussionsinhalten mit Intentionen, Konsensen, Maßnahmen
  • Pro und Contras mit Ursachen und Auswirkungen für verschiedene Bereiche visualisieren
  •  Sonstiges:
[Beispiele ...]
  • Rad oder Laufen zum Brainstorming an frischer Luft
  • Gymnastik und Atemtraining in der Pause
  • Walking mit strategischen Gesprächen
  • Fussballspielen oder Skifahren als Teamtraining / zum Teambuilding
  •  Sonstiges:
[Abschicken ...]
Frage, Auftrag, Mitteilung (Restzeichen: 250)


E-Mail

Anti-Spam:     





      
Sie können alternativ auch per Quittung ... begleichen